Fondsidee des Monats Mai 2017

Anlageideen

Seit Ende des letzten Jahrhunderts schreitet der technische Fortschritt zunehmend voran und findet sich unter anderem in Schlagwörtern wie Industrie 4.0, Internet of Things und Robotics wieder. Im Zuge der spannenden Entwicklungen um die Industrie 4.0 entwickeln sich auch für Anleger neue interessante Investmentchancen.

Die Digitalisierung hat in allen Lebensbereichen Einzug gehalten
Unser Alltag wird begleitet von modernen Technologien und zunehmender Digitalisierung. Tech-Giganten wie Facebook, Apple, Netflix und Google profitieren jetzt schon von der Entwicklung, was sich auch in den Börsenkursen niederschlägt. Facebooks Ausgabepreis lag vor knapp fünf Jahren bei 38 US-Dollar pro Aktie. Bis heute ist der Kurs um 100 Dollar gestiegen. Seit der ersten Präsentation des iPhone Anfang 2007 hat sich die Apple-Aktie mehr als verzwölffacht. Netflix ging 2002 an die Börse, und hat seinen Wert seit IPO verzehnfacht. Im Vergleich fast konservativ klingt da die Performance von Alphabet (ehemals Google). Die Aktie hat in den letzten zehn Jahren um knapp 300 Prozent zugelegt. Unternehmen, die Marktanteile im Bereich Digitalisierung für sich gewinnen können, bieten langfristig ausgesprochen hohe Wachstumschancen.

Die Wertentwicklung des Quint:Essence Strategy Social Media & Technology der letzten drei Jahre zeigt die folgende Grafik: 

Quint:Essence Strategy Social Media & Technology

Der Quint:Essence Strategy Social Media & Technology der Fondsgesellschaft Quint:Essence Capital setzt stark auf die Trends der Zukunft, wie zum Beispiel Social Media oder Digitalisierung. Dabei besitzt der Fonds leichte Charakterzüge eines vermögensverwaltenden Ansatzes, da ein Teil des Portfolios in klassische Standardwerte investiert wird. Dadurch ist ein thematischer Risikopuffer gegeben, der langfristigen Anlegern dennoch die Chance auf Partizipation zukunftsweisender Themen und Technologien bietet. Auch wird dadurch die Diversifikation erhöht, womit dieser Baustein das Risiko/Ertrags-Profil eines Portfolios effizienter macht.

wichtiger Hinweis:
Dieser Bericht dient ausschließlich zu Informationszwecken. Die Informationen sind unverbindlich und stellen weder eine Anlageempfehlung oder sonstige Beratung, ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Sie ersetzen kein persönliches Beratungsgespräch. Eine Anlageentscheidung bedarf der individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse des Anlegers. Die dargestellten Informationen, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissensstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung. Die Daten wurden sorgfältig recherchiert und beruhen auf Quellen, die als zuverlässig gelten. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten sowie das Eintreten von Prognosen wird keine Haftung übernommen. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Leseempfehlungen

Lesen Sie doch auch diese Artikel rund um das Thema Finanzen, wofür sich auch andere Leser interessierten:

Sicher ist sicher. Wirklich?
Mit ausschüttenden Fonds regelmäßige Erträge erzielen
Investmentfonds und Steuern – Ihre Gebrauchsanweisung für 2017

Bildnachweis

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*